Das Inter-Netz

Hochschule, Installation

Das „Inter-Netz“ // Eine Street-Art-Aktion im Rahmen der plan10 – Forum aktueller Architektur in Köln, 2010
mit: Prof. Benedikt Stahl, Dipl.-Ing. LA Ulrike Platz und Studierende des FB Architektur der Alanus Hochschule Alfter

In Anlehnung und Weiterentwicklung der Schnur-Installation als Innenhofüberdachung haben wir mit Studierenden auf dem Brüsseler Platz in Köln temporäre Räume geschaffen. Dabei wurden die bestehenden Erschließungswege aufgegriffen und durch kuppelartige Überdachungen umschlossen. Das Projekt, welches im Rahmen der „plan10 – Forum aktuelle Architektur“ durchgeführt werden konnte, erfuhr bei Passanten und Anwohnern große Anerkennung und führte zu vielen schönen und lebhaften Diskussionen über die Rolle und Möglichkeiten der Kunst im öffentlichen Raum, die generelle Aneignung von öffentlichem Raum und ihr Verhältnis zum Privatraum. Durch die einfache Konstruktionsweise fühlten sich einige Menschen animiert, „mit zu spinnen“ und konnten so mit Hand anlegen an dieses wachsende Kunstwerk. Als Abschluss wurde das „Inter-Netz“ (O-Ton ehrensenf.tv) mit vielen Scheren gestutzt und als 2x2x2 großer Ballen abtransportiert.

(ab Minute 3,51)